Den richtigen Klassiker finden?

Den richtigen Klassiker finden

Den richtigen Oldtimer finden?

Den richtigen Klassiker finden, kann ganz schön mühsam sein. Spielen bei der Entscheidung viele  Faktoren eine wichtige Rolle.

  • Passt das Alter, ist der Zustand noch restaurierungsfähig?
  • Wie ist die Ersatzteilversorgung?
  • Passt er preislich ins Budget?

Alle Faktoren, sollten gut durchdacht sein, sonst endet das Traumprojekt schnell im Frustobjekt und darauf hat nun wirklich niemand Lust. Denn Träume sind zum verwirklichen da. Doch bevor es mit der Restauration losgehen kann, heißt es erstmal, den passenden Traumwagen finden.

Dabei stellen sich Fragen, wie…

  • Für welchen Traumwagen schlägt dein Herz?
  • Mit welchem Fahrzeug möchtest du gerne fahren? 
  • Welcher ist den Traumwagen aus Kindheitstagen?

 

Denn eins haben wir Autoverrückten alle gemeinsam, ob Oldtimer oder Modern Car – getunt oder ungetunt. Wir alle haben dieses eine Auto im Kopf, welches uns schon viel zu lange nicht mehr los lässt.

den richtigen Klassiker finden

 

Bei mir war es die B2 Baureihe von Audi. Bereits mit 12 Jahren verlor ich mein Herz an die eckige Form mit der Audi damals auch Rallye gefahren ist. Nur dauerte es fast 25 Jahre bis ich diesen Jugendtraum aus der verstaubten Schublade holte und anfing diesem Traum zu verwirklichen. 

Das ist schon eine lange Zeit. Wie lange wartest du bereits auf deinen Traumwagen und was für ein Fahrzeug-Typ ist es? (Schreibe hier in die Kommentare) Als ich dann endlich 2018 anfing war der Audi nach gut 2 Jahren komplett restauriert und technisch im Neuwagenzustand. Man, war das ein tolles Gefühl und ich fragte mich: “Warum habe ich nur so lange gewartet?” 

Kaum zu glauben - so kannst du viel Geld sparen

Diese Erfahrung zeigte mir, was möglich ist, wenn man alle Umstände um sich herum ausblendet und nur auf seinen Traum konzentriert. Dann öffnen sich Wege, die Vorher verschlossen schienen. Das Thema Geld/Kosten spielt bei einer Restauration eine wichtige Rolle, deshalb zeige ich dir hier ein paar Wege, wie du kostengünstig an deinen Traumklassiker kommst.

Denn wenn du bereit bist selbst Hand anzulegen, kannst sehr viel Geld sparen. So fiel mir die rote Audi Typ 81 Limousine, in einer Gruppe auf Facebook in die Hände. Eigentlich suchte ich nach Informationen um ein Audi 80 Coupe Typ 81 restaurieren und auf 10V Turbo Technik umzubauen. Und genau an diesem Punkt erwartet dich das Unerwartete.

Du kennst es sicherlich auch. Wenn man am wenigsten damit rechnet, genau dann eröffnen sich die besten Gelegenheiten im Leben. So fand ich in der Facebook Gruppe die rote Audi Typ 81 Limousine für nur 150€ und zwar komplett in Teilen.

Ich zögerte keinen Moment, schrieb den Verkäufer an und eine Woche später stand die rote Typ 81 Limousine auf dem Trailer und es ging ab nach Hause. Im Gepäck, natürlich einen Transporter voll mit allen Anbauteilen. Das erstaunliche daran war, das Fahrzeug stand nur halbe Stunde Autofahrt von mir entfernt.

 

 

 

Deshalb ist es wichtig die Möglichkeiten bei der Anschaffung deines Lieblings Oldtimer auch wahrzunehmen. Hier vorab ein paar Tipps, wie du viel Geld bei der Anschaffung sparen kannst.

  • Verschaffe dir einen Überblick auf Onlineportalen, um zu wissen wie hoch dein Fahrzeug momentan gehandelt wird (Portale, wie ebay Kleinanzeigen oder mobile.de sind da die bekanntesten)
  • Setze dir eine finanzielle Grenze, wie viel möchtest du ausgeben.
  • Trage dich in Gruppen auf Facebook ein, wo dein Lieblingsfahrzeug behandelt wird (dort werden manchmal Projektaufgaben angeboten, bevor sie auf ebay oder mobile.de auftauchen)
  • Halte Augen und Ohren offen, gehe spazieren, erst letztens fand ich etwas Abseits auf einem Nebengrundstück 2 VW T3’s stehen, die ich beide zusammen für nur 350,-€ kaufte. Die einzige Bedingung war, den Motor aus einem der T3’s für den Vorbesitzer auszubauen.
 
In einem der T3’s war sogar eine originale Standheizung vorhanden, die ich dann in meinem T3 einbaute. Der Rest der Fahrzeuge wurde als Ersatzteilspender angeboten und konnte so wieder Teile für meine Projekte besorgen.
 
 

Du siehst was alles mit etwas Kreativität und etwas Mehraufwand möglich ist.

 

Ungeduld kostet Geld

Manchmal heißt es Geduld haben. Ich weiß genau was du jetzt denkst – du willst aber jetzt dein Traumauto haben – nur muss ich dir leider mitteilen, dass du dann zu viel bezahlen wirst.

Als ich 2018 nach dem Audi Coupe für den 10V Turbo Umbau schaute fingen die Preise an zu steigen. Für ein gut erhaltenes Audi Coupe wurden mittlerweile Preise ab 2500€ aufgerufen und das war mir wirklich zu viel. Da kam ich auf eine andere Idee und zwar mein Polo 9N gegen ein Coupe zu tauschen.

So inserierte ich eine Anzeige auf ebay Kleinanzeigen mit der Überschrift: “Tausche Polo 9N gegen Audi Coupe”. Gut ein halbes Jahr später war ich stolzer Besitzer eines 86′ Audi Coupe’s und das ohne einen Cent zu bezahlen.

Gut den Polo 9N hatte ich ja auch irgendwann mal bezahlt, aber der war ja zu diesem Zeitpunkt bereits bezahlt.

Es geht einfach darum, nicht jeden Hype mitzumachen, denn man bezahlt einfach zu viel für das was man bekommt und viele Fahrzeuge deren Substanz sind dann fast für die Presse und es erwarten einem aufwendige Karosseriearbeiten die viel Geld kosten.

Man darf dabei nicht vergessen, Klassiker sind mittlerweile fast 30 Jahre alt und älter und je nachdem wie sie in diesem Zeitraum gepflegt worden sind, so ist auch deren Zustand. Diese überteuerten Preise würde ich nie zahlen, nicht mal für einen Skyline oder RX7, welche auch noch auf meiner Wunschliste stehen. 

Da heißt es wohl mal wieder abwarten, denn Ungeduld lässt sich leider bezahlen.

Schnell sein lohnt sich

Wenn sich dann aber die Gelegenheit bietet, heißt es schnell sein, denn günstige Angebote sind nicht lange am Markt und du möchtest ja schnell deinen Traumwagen fahren.

Wisse was du willst, sei wachsam, halte Augen und Ohren offen und du wirst bald deinen Traumwagen fahren.

 

Viel Erfolg und bis bald sagt, nico

 

Folge DriveYourClassicCar auf Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert